Menü schließen

Ab sofort MwSt. gesenkt! Ab sofort MwSt. gesenkt!
Profitieren Sie jetzt von der Reduzierung der Mehrwertsteuer. Wir geben die Steuersenkung vollständig an unsere Kunden weiter und Sie erhalten unsere Produkte ab sofort noch günstiger.

AllinOnePV

Victron Multiplus-II 48V 3kVA Speicherpaket 2,56kWh Liontron LiFePO4 mit VenusGX

Victron Multiplus-II 3kVA mit Speicherpaket. Die Flexible Lösung für Energiespeicherung und Eigenverbrauch. Optimal zur Optimierung Ihres Eigenverbrauchs, Notstrom-Versorgung oder als Insel-Wechselrichter. Alles in einem Gerät. Unabhängig ob es sich um eine neue oder bereits vorhandene Anlage handelt.

Dieses Paket anpassen...

Art.Nr.: APVMG48VGXMP2.LX
sofort verfügbar, 2-4 Werktage
sofort verfügbar, 2-4 Werktage
3.155,13 €
Aktionspreis 2.727,46 €
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
Speditionsversand 59,0 kg

Lieferumfang

1x Victron MultiPlus-II 48/3000/35-32 Wechselrichter
Flexible Lösung für Energiespeicherung und Eigenverbrauch miz Zulassung nach VDE-AR-N 4105
1x Victron Venux GX
Systemüberwachung / Energiemanager für ESS mit intuitiver Bedienung und Überwachung aller Victron Komponenten
1x LiontronLiFePO4 Speicherpaket 48V 2,4kWh mit Rack und Kabelset
Hochleistungs Lithium-Eisenphosphat (LiFePo4) Solar-Speichersystem 48V inkl. 19 Zoll Rack und Kabelset (2 Meter) - Extrem Zyklenfest und langlebig auch bei regelmäßig tiefer Entladung . Kompaktes modulares Design mit integriertem BMS
1x Victron Interface MK3-USB (VE.Bus zu USB)
zur Konfiguration / Programmierung von Victron VE.Bus Produkten z.B. MultiGrid per Computer
1x Victron RJ45 UTP Kabel 3m
Verbindungskabel MultiGrid mit CCGX/VenusGX
1x CAN Verbindungskabel Pylontech BMS zu CCGX/VenusGX
1x Victron Energy Meter - 3 Phasig max. 65A
zur Erfassung des Stromverbrauchs / Überschuss auf allen drei Phasen der Hausinstallation.
1x Victron RS485 to USB interface 5m zum Anschluss des Energy Meter an CCGX/VenusGX
1x Victron RJ45 UTP Kabel 10 m zur Verbindung von Victron VE.Bus Produkten

Komponenten im Detail

Lithium Batterie LiFePO4 LX48-50 - 2,56kWh

LIONTRON Lithium Batterie LIONTRON Lithium Batterie

Einfacher Service.
Nachhaltig. Ressourcen sparend.

  • Leichtes Öffnen der Batterie durch Lösen von nur vier Schrauben.
  • Kein verklebtes Gehäuse. Keine verlöteten Zellen.
  • Unkomplizierter kostengünstiger Service und Reparatur.
  • Tausch von einzelnen Komponenten möglich.
  • Nachhaltige Nutzbarkeit des Produkts
    auch weit über die Garantiezeit hinaus.

Die Batterie lässt sich durch das Lösen von vier Schrauben schnell und einfach für Servicezwecke öffnen. Dies ermöglicht eine kostengünstige Reparatur sowie den unkomplizierten Austausch einzelner Komponenten.

High-End Speicherbatterie mit modularem Design.

Die LIONTRON® LX48-50 ist ein modularer LiFePO4 Speicher für höchste Ansprüche. Durch seine hohe Zyklenlebensdauer eignet der Speicher sich optimal als Speicherbatterie für Photovoltaikanlagen, Wechselrichter oder eine autarke Stromversorgung.

Höchste Sicherheit und eine sehr lange Lebensdauer sind dank hochwertiger LiFePO4 Zellen und neuster BMS-Technologie auch bei regelmäßig tiefer Entladung garantiert. Der Speicher ermöglicht eine schnelle effiziente Ladung und einen sehr hohen Entladestrom.

Das Speichersystem ist Modular aufgebaut. Jedes Modul ist ein voll funktionsfähiger Speicher mit einem eigenständigen integriertem Batteriemanagementsystem, kurz BMS. Es überwacht konstant den Status der Zellen und schützt diese unter anderem vor Überladung, Überspannung und Übertemperatur. Ein Defekt des Speichers durch Umwelteinflüsse oder falschem Gebrauch, wird so schon im Vorfeld verhindert. Durch einfaches Zusammenschalten von mehreren Speichermodulen ist eine Erhöhung der Kapazität auch im nachhinein problemlos möglich.

Sicherste Lithium-Technologie.
Absolut eigensicher.

Die Batterie basiert auf der Lithium-Eisenphosphat-Technologie (LiFePO4). Sie ermöglicht eine extrem hohe Zyklen-Lebensdauer und bietet eine wesentliche Gewichtsreduzierung, enorme Energiereserven und stabile Spannung auch bei extremen Belastungen.

Das integrierte Batterie Management System (BMS) überwacht konstant den Status jeder einzelnen Zelle und schützt diese unter anderem vor Überladung, Überspannung und Übertemperatur. Dadurch wird ein vorzeitiger Ausfall des Akkus durch Umwelteinflüsse oder falschen Gebrauch bereits im Vorfeld verhindert.

Einfache Installation und Erweiterung

Der Akku ist besonders leicht und für die kompakte Installation in einem 19 Zoll Rack konzipiert. Der Anschluss von mehreren Speichern miteinander erfolgt einfach durch anstecken der Kabel ohne spezielles Werkzeug. Eine Erweiterung des Speichers ist auch im Nachhinein problemlos möglich.

Ein Speicher für höchste Ansprüche.

  • Hochleistungs
    Speicherbatterie
    Kompatibel zu vielen Wechselrichtern oft auch als Alternative zu Bleibatterien.
  • Sicherste Lithium-Technik (LiFePO4)
    Lithium-Eisenphosphat. Kein Gasen, keine Explosions- oder Brandgefahr. Absolut wartungsfrei.
  • Integriertes BMS
    in jedem Modul
    mit adaptivem Zellausgleich. Schutz vor Kurzschluss, Überladen- und Tiefentladung.
  • Hohe Zyklenlebensdauer.
    Maximale Zyklenlebensdauer mit über 6000 Zyklen, auch bei regelmäßig tiefer Entladung.
  • Hoher Entladestrom und
    effiziente Ladung
    Dauer Entladeleistung über 3kW je Speichermodule. Ladeeffizienz bis zu 99%.
  • Geringe Selbstentladung
    Nur ca. 3% je Monat (10 % pro Jahr) bei Lagerung / Nichtnutzung

Vorteile gegenüber Bleiakkus

Nutzbare Kapazität

LIONTRON® Lithium LiFePO490%
Typ. Bleibatterie50%

x1.8

Zyklenlebensdauer bei 90% Entladungstiefe (DoD)

LIONTRON® Lithium LiFePO4≥ 6000
Typ. Blei
200

x30

Gewicht

LIONTRON® Lithium32 kg
Typ. Bleibatterie 67 kg

-35 kg

Technische Daten

Nennkapazität 50Ah / 2560Wh
Arbeitsspannungsbereich 41,6 .. 57,6V
Nennspannung 51,2V
Zyklenlebensdauer ≥6000 bei 90% DoD
Ladecharakteristik CCCV / IU
Ladeschlussspannung 57,6V
Max. Ladestrom 50A
Dauer Entladestrom 50A
BMS Batterie Management System integriert
Anwendung / Verschaltung 48V Installation, Parallelschaltung bis zu 8 Speichermodulen.
Serienschaltung nicht möglich.
Temperaturbereich (Entladung) -20°C .. +60°C
Temperaturbereich (Ladung) 0°C .. +45°C
Temperaturbereich (Lagerung) -30°C .. +60°C
Kommunikation RS485, RS232, CAN
Garantie 10 Jahre Herstellergarantie
Gewicht ca. 32 Kg
Abmessungen (BxHxT) 515 x 140 x 485mm

Victron Energy

Victron Energy MultiPlus


MultiPlus-II Wechselrichter/Ladegerät
MultiPlus-II mit Energy Storage System Funktion

Zulassung nach VDE-AR-N 4105

Der MultiPlus-II kombiniert die Funktionen des MultiPlus und des MultiGrid. Er bietet sämtliche Funktionen des MultiPlus und zusätzlich verfügt er über eine externe Stromsensor-Option, welche die Funktion des PowerControl und PowerAssist auf 32 A erweitert. Er bietet außerdem auch sämtliche Funktionen des MultiGrid mit der eingebauten Anti-Islanding-Funktion und einer immer länger werdenden Liste mit Ländern, in denen er für die Einspeisung zugelassen ist.

Überwachung und Steuerung aus der Ferne

Sie können Ihren MultiPlus-II und Ihr System / Ihre Systeme vor Ort (LAN) oder überall in der Welt aus der Ferne über das Internet überwachen und steuern und zwar mithilfe der kostenlosen VRM App und der kostenlosen VRM Portal-Website. Der Zugriff kann über ein Telefon, Tablet, Laptop oder PC mit den verschiedensten Betriebssystemen erfolgen. Es gibt unzählig Steuermöglichkeiten: Mit dem erforderlichen Color Control GX oder Venus GX können Sie z. B. Ihren MultiPlus-II anpassen oder einen Back-up-Generator automatisch starten lassen.

Victron Energy MultiPlus II

Topologie in Reihe mit dem Netz mit MPPT Solar-Laderegler

Ein Solar-Laderegler versorgt die Batterie mit PV-Energie. Der MultiPlus-II verwendet dann die gespeicherte Energie zur Versorgung der Lasten mit Wechselstrom und, sofern erforderlich, zur Einspeisung von überschüssiger Solar-Energie ins Netz. Kommt es im Elektrizitätswerk zu einem Stromausfall, trennt der MultiPlus-II die Verbindung zum Netz und versorgt die Verbraucher weiter.

Victron Energy MultiPlus II

Topologie in Reihe mit dem Netz mit PV-Wechselrichter

PV-Energie wird in Wechselstrom umgewandelt. Der MultiPlus-II verwendet überschüssige PV-Energie zum Laden der Batterien oder um die Energie in das Netz einzuspeisen. Er entnimmt den Batterien Strom oder verwendet das Netz, um einen Engpass an PV-Energie zu überbrücken. Kommt es zu einem Stromausfall, trennt der MultiPlus-II die Verbindung zum Netz und versorgt die Verbraucher weiter.

Victron Energy MultiPlus II

Topologie parallel zum Netz mit MPPT Solar-Lade-Regler

Bestimmte notwendige Verbraucher sind nur vor einem Netzausfall geschützt. Der MultiPlus-II nutzt Daten vom Stromzähler, um den Eigenverbrauch zu optimieren und, sofern erforderlich, eine Einspeisung von überschüssiger Solarenergie in das Netz zu unterbinden.

Victron Energy MultiPlus II

Topologie parallel zum Netz mit PV-Wechselrichter

Bestimmte notwendige Verbraucher sind nur vor einem Netzausfall geschützt. Der MultiPlus-II nutzt Daten vom Stromzähler, um den Eigenverbrauch zu optimieren und, sofern erforderlich, eine Einspeisung von überschüssiger Solarenergie in das Netz zu unterbinden.

Victron Energy MultiPlus II

Topologie parallel zum Netz mit PV-Wechselrichter

Ähnlich wie beim Hub 4-2 schaltet der PV-Wechselrichter bei dieser Topologie im Falle eines Netzstromausfalls ab. Notwendige Verbraucher sind vor einem Netzausfall geschützt. Der MultiPlus-II nutzt Daten vom Stromzähler, um den Eigenverbrauch zu optimieren und eine Einspeisung von überschüssiger Solarenergie in das Netz sofern erforderlich zu unterbinden.

Victron Energy MultiPlus II

ESS: Energiespeicherungs-Systeme

Der MultiPlus-II ist eine Schlüsselkomponente in einem Victron ESS. Beispiele und weitere Informationen finden Sie im ESS Design & Installation Handbuch.

Victron Energy VRM Portal

Unterbrechungsfreier Wechselstrom (USV-Funktion)

Im Falle eines Netzfehlers oder, wenn der Landstrom bzw. Bordgenerator unterbrochen wird, wird der Wechselrichter des Multis automatisch eingeschaltet und übernimmt die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier Betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist.

Victron Energy MultiPlus

Victron Systemüberwachung
Venus GX

Das Venus GX bietet eine intuitive Bedienung und Überwachung aller Victron Stromsysteme. Die Liste der Victron-Produkte, die sich daran anschließen lassen, ist schier endlos: Wechselrichter, Multis, Quattros, MPPT Solar-Ladegeräte, BMV, Lynx Ion + Shunt und noch weitere Geräte.

VRM Online-Portal

Alle Messwerte werden an unsere kostenlose Website zur Fernüberwachung weitergeleitet: das VRM Online-Portal. Um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, probieren Sie die Demoversion aus auf https://vrm.victronenergy.com.

Remote Console auf dem VRM

Der Setup und die Überwachung erfolgen über die Remote Console. Entweder über das VRM, über den eingebauten WiFi Zugangspunkt oder über das lokale LAN/WiFi Netzwerk.

Automatischer Aggregat-Start/Stopp

Ein äußerst flexibles Start/Stopp-System. Verwendung von Lade-, Spannungs-, Last- und noch weiteren Parametern. Es können bestimmte Einstellungen für Ruhezeiten und optional ein monatlicher Testlauf eingestellt werden.

Das Herz des ESS-Energy Storage System

Das Venus GX ist der Energiemanager in einem ESS. Weitere Informationen im ESS-Handbuch

Datenaufzeichnung

st das System an das Internet angeschlossen, werden alle Daten an das VRM-Portal gesendet. Steht keine Internetverbindung zur Verfügung speichert das Venus GX die Daten bis zu 48 Stunden lang intern. Durch das Einsetzen einer Micro-SD-Karte oder eines USB-Sticks lassen sich noch mehr Daten speichern. Diese Dateien können auf das VRM-Portal hochgeladen oder offline mit der VictronConnect App zur Analyse konvertiert werden.

Internetverbindung

Das Venus GX kann mit einem Ethernetkabel und über Wi-Fi mit dem Internet verbunden werden. Das Venus GX hat kein internes Mobilfunkmodem: Es gibt keinen Steckplatz für eine Sim-Karte. Verwenden Sie stattdessen einen handelsüblichen GPRS oder 3G Router.

PDFISO9001 certificate PDFCertificate Automotive ECE R10-4 - Color Control PDF Certificate IEC 60335-1 Color Control GX PDF Declaration of Conformity - Auxilary components (1) PDF Declaration of Conformity - Remote Panels and accessories PDFISO9001 certificate PDFCertificate VDE-AR-N 4105:2018-11 EZE MultiPlus-II 48/3000/35-32, 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFCertificate VDE-AR-N 4105:2018-11 NAS MultiPlus-II 48/3000/35-32, 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFCertificate TOR Erzeuger Typ A v1.1 - MultiPlus-II 48/3000/35-32, 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFHerstellererklärung ESS PDFCertificate ESS AS/NZS 4777.2 MultiPlus-II 48/3000/35-32 PDFCertificate ESS AS/NZS 4777.2 MultiPlus-II 48/3000/35-32 & 48/5000/70-50 addendum PDFCertificate ESS AS/NZS 4777.2 MultiPlus-II 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFCertificate ESS C10/11 MultiPlus-II and Multiplus-II GX PDFCertificate ESS Denmark MultiPlus-II and Multiplus-II GX PDFCertificate ESS EN 50549-1 MultiPlus-II 48/3000/35-32, 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFCertificate ESS Spain MultiPlus-II (GX) 3k & Multiplus-II 5k PDFCertificate ESS UTE C15-712-1 MultiPlus-II 48/3000/35-32, 48/3000/35-32 GX & 48/5000/70-50 PDFCertificate NRS 097-2-1:2017 MultiPlus-II 48/3000/35-32 & 48/5000/70-50 & MultiPlus-II 48/3000/35-32 GX PDFCertificate G98/1 MultiPlus-II 48/3000/35-32 & 48/5000/70-50 & MultiPlus-II 48/3000/35-32 GX PDFCertificate G99/1-6 MultiPlus-II 48/3000/35-32 & 48/5000/70-50 & MultiPlus-II 48/3000/35-32 GX PDFCertificate Safety EN/IEC 62109-1, EN/IEC 62109-2 & IEC 62040-1 - MultiPlus-II 48/3000/35-32 PDFDeclaration of Conformity - MultiPlus-II 3000VA & 5000VA